Direkt zum Hauptbereich

Meine Schminksammlung


Heute präsentiere ich euch meine Schminksammlung. Ich habe sehr lange gebraucht, um die richtige Aufbewahrung zu finden. Ich habe so einiges ausprobiert, von Tupperdosen über Körbchen zu Schminktaschen, einfach alles. Dank einer sehr lieben und stylingbewussten Youtuberin Namens FashionfeeHH fand ich meinem Helmerschrank mit den passenden Schubladenelementen aus der Reihe „Antonius“. Sie präsentierte uns in diesem Video ihre Lippenstiftaufbewahrung und ich war sofort begeistert. Direkt am anderen Tag ist mein Ehemann zu Ikea gefahren und hat mir den silbernen Helmerschrank und die Schubladenelemente besorgt. Der Peis für den Schrank war 25,00 € und die Schubladenelemente haben jeweils 2.99 € gekostet. Der Aufbau ging ganz leicht, das bekommt jede starke Frau alleine hin. Ok, ich gebe zu, mein Mann hat ihn aufgebaut und ich habe ihn befüllt. Ich bin so verliebt in dieses Schränkchen, dass ich mir auf jeden Fall noch mehr von ihnen zulegen möchte. Sie sind total praktisch, und das nicht nur für Beautysachen ;) So, nun aber zum Inhalt. Ich lege natürlich wie ihr sehr viel wert auf mein Äußeres, darum findet man alles, von Make-Up bis zu Parfüms, in meinem Schränkchen. Eine meiner Lieblingsmarken ist natürlich Essence, aber es gibt auch Manhattan, Zoeva und andere Marken in meinem Sortiment. Ich habe natürlich schon viele beeindruckende Schminksammlungen im  Internet gesehen und bin jedes Mal erstaunt, wie viel manche Menschen besitzen. Manchmal frage ich mich, ob sie wirklich so viel Schminke brauchen oder unter einem kleinen Zwang leiden? Andererseits ist das jedem selber überlassen, ich will da kein falsches Bild vermitteln. Ich werde selber oft angesprochen, ob es jetzt nicht reicht oder wie viel ich so für Schminke ausgebe. Aber ich weiß, dass auch ich dazu neige zuviel zu kaufen aber ich weiß wo Schluss ist. Zu meiner Schande muss ich zugeben, dass ich eine Liste habe, auf der alle Produkte stehen, die ich noch unbedingt haben muss. Im Moment freue ich mich auf die neue Halloween LE von Essence. So, nun aber genug von meiner Schminksammlung, wie sieht es mit eurer Schminksammlung aus? Ich würde mich über Kommentare freuen.

Kommentare

  1. :D die schandliste :D :p mir hat ja nu die auflistung gefehlt WAS genau du alles hast :p
    spass bei seite ich find das noch human im gegensatz zu anderen beautyverrückten bei youtube... meine paar sachen die ich nutz kennste ja ^^ mit dem schränkchen konnteste wirklich nix falsch machen alles praktisch und vor allem übersichtlich verstaut *daumen hochheb* find ich supi :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Produkttest - Garnier Fructis Hydra Aloe Shampoo und Spülung

Ich gehöre zu den glücklichen „Entdecke Garnier“ Testern, die das Shampoo und die Spülung „FructisHydra Aloe“ probieren durften. Es gibt so viele Ursachen, die unser schönes Haar täglich beanspruchen darum war ich extrem gespannt, ob diese Produkte meinem Haar die Feuchtigkeit wiedergeben.
Fructis Hydra Aloe kräftigendes Shampoo Als erstes ist mir die durchsichtige Flasche ins Auge gefallen, die ich wirklich sehr schön finde. Endlich ein Shampoo, bei dem man sieht wie viel noch in der Flasche vorhanden ist.  Das klare Shampoo lässt sich gut dosieren, hat einen angenehmen Duft nach Aloe Vera und lässt sich gut im Haar verteilen. Es schäumt ordentlich auf und lässt sich gut ausspülen. Mir ist aufgefallen, dass meine Haare viel schneller trocknen, egal ob ich sie lufttrocknen lasse oder föhne. Meine Haare fühlen sich danach sehr gepflegt und geschmeidig an. Ich bin sehr zufrieden, weil mein Haar nicht schnell nachfettet, so kann ich das Shampoo alle 2 Tage benutzen. An besonderen Tagen be…

[Dupe] Kindlooks, die günstige Alternative zu Jean Paul Gaultier Classique?

[Produkttest] Gerstaeker – Jetzt wird modelliert und bemalt (1. Teil)

Im Mai dieses Jahres durfte ich Gerstaecker testen, Europas größten Versandhandel für Künstlerbedarf. Für alle, die sich nicht mehr erinnern können, geht es hier zu meinem Bericht. Damals habe ich aus einem Keilrahmenset, Pinseln und Kleber ein schickes Memoboard entworfen. Weil Gerstaecker meine Kreation so gut gefallen hat, durfte ich noch einmal meine Kreativität ausleben. Dieses Mal drehte sich alles um das Thema „Modellieren und Anmalen“, wobei mir direkt 1000 Ideen in den Kopf geschossen sind. Kommen wir aber erst einmal zu den getesteten Produkten, diese waren:
GERSTAECKER Keramiplast Weiß 1 kg (4,28 €)Gebrauchsfertige, geschmeidige Modelliermasse mit keramischen Grundsubstanzen aus natürlichen Rohstoffen. GERSTAECKER Keramiplast ist ein idealer Modellierwerkstoff für Kindergarten, Schule und Therapie sowie für das kreative Gestalten in Hobby und Freizeit. Die aus GERSTAECKER Keramiplast modellierten Kunstwerke müssen nicht gebrannt werden, sondern trocknen an der Luft meist übe…