Choco Crossies white


Im Moment gib es ja wieder viele limitierte Schokoladenkreationen, aber dass es Choco Crossies jetzt auch in weiß gibt, war vollkommen an mir vorbeigegangen. Mein Mann rief mich an, weil er sie zufällig beim Einkaufen bei Penny entdeckte. Da ich ein großer Fan von weißer Schokolade bin und alle limitierten Süßigkeiten immer vergriffen sind, wollte ich direkt zwei Packungen haben. Mein Mann hat sie mir dann auch prompt besorgt. Endlich habe ich mal Glück aber leider schmecken sie mir nicht. Man kann sie essen, aber mir persönlich sind sie zu süß. Die normalen Choco Crossies schmecken mir eindeutig besser. Ich spiele seit längerem schon mit dem Gedanken sie selber zu machen, nur bisher fehlte mir die Lust dazu. Bei Giotto war es genau so, lange habe ich nach der Mandelversion gesucht und als ich sie endlich hatte, waren auch sie eine Enttäuschung. Jetzt fehlen nur noch die Ferrero Küsschen in weiß, ich hoffe die schmecken besser. Aber die muss ich erstmal finden. Ähh habe ich schon erwähnt, dass ich Diabetikerin bin ;). Naja, aber ab und zu darf man sich ja was gönnen.

So nun wieder zu euch, habt ihr sie schon probiert und was ist eure Lieblingssüßigkeit?

Schönen Woche wünscht euch Dani

1 Kommentar:

  1. ... nur noch ein paar tage dann geht dein paket auf die reise sag ich dazu nur :D :D :D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...