Direkt zum Hauptbereich

Duschgel selber gestalten


Heute habe ich bei Facebook etwas ganz Tolles entdeckt, nämlich den Produktstyler von dm Foto Paradies. Mit diesem kann man ganz leicht ein persönliches Balea Duschgel gestalten. Man kann zwischen fünf Duftrichtungen wählen: Pitaya, Milch und Honig, Limette und Aloe Vera, Cocos und Tiareblüte oder Guave. Hat man diese ausgewählt, kann man noch entscheiden, ob man eine Blanko- oder eine Designvorlage will und schon kann es mit dem Gestalten losgehen. Man kann die Flasche mit eigenen Bildern oder vorgegebenen Mustern, Cliparts und Text versehen. Das ganze ist wirklich kinderleicht und macht verdammt viel Spaß, in meinen Augen auch eine tolle Geschenkidee. Das Endprodukt kostet 2,95 € und wird entweder mit der Post (kostet aber 2,59 € mehr) geliefert oder man holt es in einer dm-Filiale in der Nähe ab. Dort wird es dann sofort an der Kasse bezahlt. Ich habe natürlich sofort losgelegt und mein Lieblingsduschgel Pitaya gestaltet und bestellt. Ich habe eine Mail bekommen, dass es in fünf Tagen in der ausgewählten Filiale ankommen wird, zusätzlich gab es noch die Möglichkeit den Bearbeitungsstatus der Sendung online zu verfolgen. Ich werde euch das Ergebnis dann zeigen, wenn ich es abgeholt habe. Hier nun ein Screen von meinem selbstgestalteten Duschgel.

Wie findet ihr diese Idee, ich bin hellauf begeistert und freue mich auf das Ergebnis. Bis die Tage, eure Dani

Kommentare

  1. hallo :) kann mir vielleicht irgendwer sagen ob ich das auch designen kann , weil ich aus österreich bin und wird dieses designen auch in österreich angeboten ? weil ich sitze hier schon stunden am internet , kann aber dazu bezüglich nichts finden ..
    bitte um schnelle antwort , soll ein geschenk für meine freundin werden :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frag am besten mal bei DM nach. Entweder bei ihnen direkt oder auf der Facebookseite.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Produkttest - Garnier Fructis Hydra Aloe Shampoo und Spülung

Ich gehöre zu den glücklichen „Entdecke Garnier“ Testern, die das Shampoo und die Spülung „FructisHydra Aloe“ probieren durften. Es gibt so viele Ursachen, die unser schönes Haar täglich beanspruchen darum war ich extrem gespannt, ob diese Produkte meinem Haar die Feuchtigkeit wiedergeben.
Fructis Hydra Aloe kräftigendes Shampoo Als erstes ist mir die durchsichtige Flasche ins Auge gefallen, die ich wirklich sehr schön finde. Endlich ein Shampoo, bei dem man sieht wie viel noch in der Flasche vorhanden ist.  Das klare Shampoo lässt sich gut dosieren, hat einen angenehmen Duft nach Aloe Vera und lässt sich gut im Haar verteilen. Es schäumt ordentlich auf und lässt sich gut ausspülen. Mir ist aufgefallen, dass meine Haare viel schneller trocknen, egal ob ich sie lufttrocknen lasse oder föhne. Meine Haare fühlen sich danach sehr gepflegt und geschmeidig an. Ich bin sehr zufrieden, weil mein Haar nicht schnell nachfettet, so kann ich das Shampoo alle 2 Tage benutzen. An besonderen Tagen be…

[Dupe] Kindlooks, die günstige Alternative zu Jean Paul Gaultier Classique?

Plateau-Schuhe - sind sie wieder da oder waren sie niemals weg?