Kindheitserinnerungen im Mund

Ich weiß zwar nicht warum, aber letzte Woche erinnerte ich mich an Bonbons aus meiner Kindheit. Mein Mann rief mich aus der Apotheke an und da kam mir plötzlich der Gedanke, dass ich früher immer Kinder-Em-Eukal von meiner Oma bekommen habe. Wenn sie in der Apotheke war, brachte sie mir immer eine Tüte mit. Diese rote Tüte mit dem gezeichneten kleinen Jungen drauf, ich habe diese Bonbons geliebt. Ich fragte meinen Schatz, ob es diese noch gibt und ob er mir ein Päckchen mitbringt. Natürlich gibt es sie noch, sie feiern dieses Jahr 40jähriges Jubiläum und anlässlich dieses Ereignisses gibt es einige tolle Aktionen. Die Tüte war so schnell leer, dass ich ein richtig schlechtes Gewissen hatte wegen meinem Diabetes. Also besuchte ich die Internetseite von Kinder-Em-Eukal und war überrascht, was es alles gibt. Bonbons, Lutscher, kleine Packungen und alles sogar zuckerfrei.  Wo ich schon einmal dabei war, schaute ich mir auch die normalen zuckerfreien Bonbons für Erwachsenen an, ihr Markenzeichen ist ja dieses Schildchen an der Verpackung. Da die Kinderbonbons immer so lecker nach Wildkirsche schmecken, wollte ich auch mal die normalen Wildkirschebonbons probieren, um mal den Unterschied zu schmecken. Es gibt natürlich auch noch viele andere Geschmacksrichtungen, aber erstmal möchte ich mich durch Wildkirsche probieren. Der Geschmack der Kinder-Em-Eukal ist immer noch soooo lecker wie früher, einfach kirschig, das Wort gibt es zwar gar nicht, aber ich denke ihr wisst was ich meine ;) Heute werde ich mal die anderen probieren und dann entscheiden, ob sie mithalten können.




Nun meine Frage an euch, kennt ihr diese Bonbons auch oder habt ihr sie mal gegessen? Gibt es eine Süßigkeit, die ihr mit eurer Kindheit verbindet?

Kommentare:

  1. Hallo liebe Dani, wir betreuen Dr. C. SOLDAN (Kinder Em-eukal und Em-eukal) in der Pressearbeit. Wir freuen uns sehr über den schönen Blogbeitrag. Kinder Em-eukal feiert übrigens dieses Jahr 40-jähriges Jubiläum. Auf der neuen Website www.kinder-em-eukal.de gibt es anlässlich des Jubiläums tolle Aktionen.

    Viel Spaß und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr geehrte Frau Vogg,

      ich freue mich, dass Sie den Weg zu meinem Blog gefunden haben und danke Ihnen für ihren freundlichen Kommentar.
      Ich habe meinen Beitrag überarbeitet und mache dort jetzt auf Ihre Aktionen aufmerksam.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...