[Produkttest] Swiss-o-Par Zauberkur


Vor ein paar Tagen schickte mir die Firma Rufin Cosmetic ganz unverhofft ein Päckchen mit der Swiss-O-Par Zauberkur zu. Hiermit möchte ich mich noch einmal recht herzlich dafür bedanken. Wem die Firma nun nichts sagt, den möchte ich ein wenig aufklären, sie vertreten nämlich folgende Marken:

african wonder
Swiss-o-Par
SNÄ Epil
KYX

Nun aber zurück zum Produkt: Wir belasten unsere Haare mit Föhnhitze, Toupieren, täglichem Frisieren, etlichen Stylingprodukten und trocknen damit unser Haar immer mehr aus. Viele Frauen leiden unter feuchtigkeitsarmem und sprödem Haar. Der Hersteller verspricht innovativen Hitzeschutz, perfekte Festigung und eine optimale Proteinbalance. Die Zauberkur sorgt für Glanz und Vitalität, schützt die Haare vor dem Austrocknen und  zusätzlich wird die Haarstruktur gekräftigt. 

Erhältlich: Drogeriemärkte, Drogeriediscounter, Warenhäuser
Menge: 200 ml
UVP: 4,45 Euro
Anwendung:
Die Zauberkur auf das feuchte oder trockene Haar aufsprühen und nicht ausspülen. Danach einfach wie gewohnt stylen oder die Kur als Finish verwenden.


Die Zauberkur riecht sehr angenehm und ist kinderleicht in der Anwendung.  Meine Haare fühlen sich viel glatter und gesunder an. Sie haben einen natürlichen Glanz und das Haar wird nicht beschwert. Ich kann euch die Kur wirklich empfehlen.

Kommentare:

  1. Habe ich auch zum testen bekommen, bin mal gespannt =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich auf deinen Bericht gespannt ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...