Dani hat einen Award erschaffen =D

Hallo ihr Süßen,

heute möchte ich euch meinen selbst erstellten Blogaward vorstellen. Meine Inspiration dazu war Anna von Annas kunterbunter Welt. Sie hatte vor ein paar Monaten auch einen Blogaward erstellt und ihn auf die Reise geschickt. Es ist nicht so, dass mir die anderen Awards nicht gefallen, aber ich finde einfach, dass ein pinkfarbener her musste. Ich taufe ihn auf den Namen „Pink Wings Award“ und verleihe ihn erstmal meinen Toplieblingsblogs. Ich bin wirklich gespannt, wann dieser wieder den Weg zu mir findet. Ich hoffe, er gefällt euch genau so gut wie mir.


Die Regeln:

  1. Bedanke dich bei der Person, die dir den Award verliehen hat und verlinke sie in deinem Beitrag.
  2. Setze den Award auf dein Profil und sei stolz drauf ;)
  3. Verleihe ihn an deine 3 Lieblingsblogs und informiere die jeweiligen Blogger darüber.

Ich verleihe den „Pink Wings Award“ an meine folgenden Lieblingsblogs:


Katrin von „Meine kleine Welt der Widersprüchlichkeiten

Jenny vom „Fuchsbau

Anna von „Annas kunterbunte Welt

Sandra von „Make Up Mistress“ 

Nicole von produkttest-coocoo

Easy von "Fadenlos"

Ich wünsche euch viel Spaß beim Weiterverleihen und bin gespannt, wann er wieder zu mir kommt.

Kommentare:

  1. Oh wow,der sieht echt toll aus und ich bedanke mich ganz herzlich dafür:) Werde gleich mal schauen,wie ich ihn am Besten einbinde in meinen Blog:)

    AntwortenLöschen
  2. der sieht sehr schick aus...besonders der kleine Schmetterling gefällt mir als Akzent...

    lg,easy

    AntwortenLöschen
  3. Danke danke danke!! Der Award ist wirklich toll geworden und ich fühle mich geehrt eine der ersten zu sein die ihn bekommt :-)

    AntwortenLöschen
  4. gaaaanz lieben Dank, freue mich sehr....liebe Grüße,easy

    AntwortenLöschen
  5. wow der ist toll geworden!!!!
    habe auch mal einen erstellt
    den I"I love Pink" Award
    hier siehst du ihn
    http://lees-kleine-welt.blogspot.de/2011/11/i-love-pink-award.html

    AntwortenLöschen
  6. Huhu
    Sehr sehr schön geworden, dass war bestimmt viel arbeit.

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank :) werde ich gleich mal weitergeben :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...