Nagelfächer ist lackiert


Vor ein paar Tagen habe ich euch erzählt, dass mein Nagelfächer angekommen ist, nun möchte ich euch das Ergebnis präsentieren.  Alle Lacke sind aufgetragen und die einzelnen Nagelsticks haben ihren Weg auf verschiedene Schnüre gefunden. Ich mag die Schraube nicht besonders, darum habe ich mich für diese Variante entschieden. An der rosa Schnur sind alle Lacke von Essence und auf der weißen alle anderen Marken. Es kommen bestimmt noch einige dazu, aber ich habe ja noch 12 Sticks übrig. Ich denke, dass ich mir später noch einen Nagelfächer anlege.

Ich habe übrigens fast alle Lacke in zwei Schichten aufgetragen und über Nacht trocknen lassen. Beschriftet habe ich die Sticks mit einem Edding. Das war zwar ein wenig Arbeit, aber mein Schatzi hat mir ein wenig geholfen.

VORHER

BEIM TROCKNEN

NACHHER

 Benutzt ihr auch diesen Nagelfächer oder Nagelräder?

Kommentare:

  1. Ich benutze je nachdem was ich in dem Moment da habe beides. Am liebsten sind mir aber die Nagelfächer weil es einfach übersichtlicher ist.

    AntwortenLöschen
  2. ich hab nagelräder...aber die sind leider schon voll :(

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...