Direkt zum Hauptbereich

[Produkttest] Alva Naturkosmetik


Die Firma Alva Naturkosmetik war so nett und hat mir einige Proben ihrer Spitzenprodukte, einen Liquid Eyeshadow und allerhand Informationen zukommen lassen. Diese Produkte möchte ich euch heute präsentieren.
Aber erst einmal möchte ich euch Alva ein wenig näher bringen. Seit 20 Jahren forscht Alva schon in der Naturkosmetik, dabei hat sich ein großer Fundus an Wissen und Erfahrung angesammelt. Die Produkte werden ständig perfektioniert, um neue Standards hinsichtlich der Wirkung, Verträglichkeit und Umweltfreundlichkeit zu verbessern. Dadurch ist eine Vielzahl an Produkten entstanden, die allesamt von Ökotest mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet wurden.

2011 wurde die französische Firma Acorelle Partner von Alva Naturkosmetik. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Bio-Haarentfernung, auf Parfüme, Körperpflege und gut duftende Babypflege. Alva verspricht dem Kunden 10 Standards:
  • Alva Naturkosmetik tötet für seine Produkte keine Tiere, weder wirbellose noch Wirbeltiere.
  • Wir sind eingetragen auf der Positiv-Liste der deutschen PETA.
  • Inhaltsstoffe werden stets primär nach Qualitäts- und nicht nach Preiskriterien ausgewählt.
  • Alva setzt auf hochwertige Basisöle erster Kaltpressung aus kontrolliert biologischem Anbau.
  • Von Ökotest untersuchte alva- Produkte wurden stets „sehr gut“ bewertet.
  • Wirksamkeitstests werden in unabhängigen Hautinstituten durchgeführt.
  • Alle Deos sind ohne Alkohol, alle Duschgele frei von Laureth und Lauryl Sulfaten.
  • Alle Produkte sind frei von Parabenen, Paraffinen und Mineralölen sowie PEG- Verbindungen.
  • Alva setzt keinen Alkohol zum Konservieren der Produkte ein.
  • Alva kauft Verpackungen und Dienstleistungen möglichst regional ein.
Mich persönlich überzeugt das ganze Konzept von Alva Naturkosmetik, auch ein Blick auf die Internetseite kann nicht schaden. Hier findet ihr einen umfangreichen Onlineshop und viele interessante Informationen.



Lieferung und Zahlung: Die alva naturkosmetik Gmbh erhebt eine Versandpauschale von 4,95 €. Ab einem Bestellwert von 25,00 € entfällt die Versandpauschale. Der Versand erfolgt nur nach Vorauskasse oder Bankeinzug.

Folgende Pröbchen und ein Originalprodukt waren in meinem Testpaket:
Sanddorn Feuchtigkeitscreme: Für trockene und normale Haut, harmonisiert den Feuchtigkeitshaushalt und unterstützt mit Bio- Sanddorn die natürlichen Schutzmechanismen der Haut.

Salva Derm: Pflege: Bei Neurodermitis oder Mikrosilber ist stark entzündungshemmend und wirkt gleichzeitig hautberuhigend, lindert somit den starken Juckreiz und verhindert die Neigung zum Kratzen.

Sanddorn Lifting Creme Tag und Nacht: Für anspruchsvolle und reife Haut, reichhaltige Creme mit Sofortwirkung, glättet Falten, wirkt intensiv gegen Faltenneubildung und verleiht einen strahlenden Teint.

Sanddorn Feuchtigkeitsfluid: Für trockene und normale Haut, für mehr Feuchtigkeit, Elastizität und jüngeres Aussehen.

Sanddorn Nachtcreme: Für trockene und normale Haut, fördert mit Bio-Sanddorn und Vitamin E die Regeneration, besonders bei UV-bedingten Reizungen, harmonisiert den Feuchtigkeitshaushalt.

Und speziell für Männerhaut:

Feuchtigkeitscreme: Tag und Nacht, intensiv wirkender Feuchtigkeitskomplex, Aktivstoffe aus den Tropen, sowie Jojoba- und Traubenkernöl, schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen

Duschgel: Körper und Haar, extra milde waschaktive Substanzen sowie Allantoin und Weizenprotein schützen Körper und Kopfhaut vor Feuchtigkeitsverlust und Trockenheit.

Liquid Eye Shadow in der Farbe 06 blue sky


Der Lidschatten soll auf dem Augenlid trocknen und sich dann in ein seidiges Puder verwandeln. Man kann ihn leicht und gleichmäßig mit dem Applikator verteilen, dabei soll er sich nicht in der Lidfalte festsetzen und lange halten, ohne zu verblassen oder zu verwischen. Zusätzlich pflegt das Produkt auch noch die Augenlider und wirkt Augenfältchen und Trockenheit entgegen. Da es ohne Karmine ist, eignet sich das Produkt auch für Kontaktlinsenträger, Veganer und sensible Haut. Den Lidschatten gibt es in insgesamt sechs verschiedenen Farben.

Meine Meinung: Das erste, was mir auffällt, ist der tolle Duft, er riecht sehr mandelig-süß. Er lässt sich problemlos auftragen, leider ist die Deckkraft nicht so besonders. Mit einer Base ist die Deckkraft zwar besser, aber dann setzt er sich leider in der Lidfalte ab. Er wirkt auch nicht puderig auf den Augen, sondern wird trocken und schimmert. Dafür ist er wirklich langanhaltend und setzt sich ohne Base nicht in der Lidfalte ab.

Meine Meinung: Auch wenn mich der Lidschatten nicht ganz überzeugen konnte, bin ich von den anderen Pflegeprodukten wirklich angetan. Ich durfte ja schon andere Naturkosmetik testen und mit diesen kann Alva mithalten. Auch Ökotest vergibt Bestnoten und das finde ich sehr beeindruckend. Man merkt am Hautgefühl, dass die Produkte qualitativ sehr hochwertig sind. Die Preise sind wirklich fair und angemessen. Ich kann Alva Naturkosmetik wirklich weiter empfehlen und bedanke mich noch einmal ganz herzlich für diesen Produkttest.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Produkttest - Garnier Fructis Hydra Aloe Shampoo und Spülung

Ich gehöre zu den glücklichen „Entdecke Garnier“ Testern, die das Shampoo und die Spülung „FructisHydra Aloe“ probieren durften. Es gibt so viele Ursachen, die unser schönes Haar täglich beanspruchen darum war ich extrem gespannt, ob diese Produkte meinem Haar die Feuchtigkeit wiedergeben.
Fructis Hydra Aloe kräftigendes Shampoo Als erstes ist mir die durchsichtige Flasche ins Auge gefallen, die ich wirklich sehr schön finde. Endlich ein Shampoo, bei dem man sieht wie viel noch in der Flasche vorhanden ist.  Das klare Shampoo lässt sich gut dosieren, hat einen angenehmen Duft nach Aloe Vera und lässt sich gut im Haar verteilen. Es schäumt ordentlich auf und lässt sich gut ausspülen. Mir ist aufgefallen, dass meine Haare viel schneller trocknen, egal ob ich sie lufttrocknen lasse oder föhne. Meine Haare fühlen sich danach sehr gepflegt und geschmeidig an. Ich bin sehr zufrieden, weil mein Haar nicht schnell nachfettet, so kann ich das Shampoo alle 2 Tage benutzen. An besonderen Tagen be…

[Dupe] Kindlooks, die günstige Alternative zu Jean Paul Gaultier Classique?

[Produkttest] Gerstaeker – Jetzt wird modelliert und bemalt (1. Teil)

Im Mai dieses Jahres durfte ich Gerstaecker testen, Europas größten Versandhandel für Künstlerbedarf. Für alle, die sich nicht mehr erinnern können, geht es hier zu meinem Bericht. Damals habe ich aus einem Keilrahmenset, Pinseln und Kleber ein schickes Memoboard entworfen. Weil Gerstaecker meine Kreation so gut gefallen hat, durfte ich noch einmal meine Kreativität ausleben. Dieses Mal drehte sich alles um das Thema „Modellieren und Anmalen“, wobei mir direkt 1000 Ideen in den Kopf geschossen sind. Kommen wir aber erst einmal zu den getesteten Produkten, diese waren:
GERSTAECKER Keramiplast Weiß 1 kg (4,28 €)Gebrauchsfertige, geschmeidige Modelliermasse mit keramischen Grundsubstanzen aus natürlichen Rohstoffen. GERSTAECKER Keramiplast ist ein idealer Modellierwerkstoff für Kindergarten, Schule und Therapie sowie für das kreative Gestalten in Hobby und Freizeit. Die aus GERSTAECKER Keramiplast modellierten Kunstwerke müssen nicht gebrannt werden, sondern trocknen an der Luft meist übe…