Direkt zum Hauptbereich

DM-Box September – und eine Bitte an alle Bloggerinnen


Bevor ich euch meine Meinung zu den Produkten abgebe, möchte ich einen kleinen Aufruf an meine Mitbloggerinnen starten: BITTE NEHMT DOCH ALS VORSCHAUBILD NICHT DEN INHALT DER BOX. Jedes Mal, wenn ich Blogspot aufrufe, gibt es irgendwelche Bloggerinnen, die den Inhalt der Box posten. Ich freue mich ja, dass ihr eure Box habt und darüber berichten wollt, aber nehmt doch auf die Rücksicht, die ihre Box noch nicht haben. Ich möchte mich wirklich überraschen lassen, darum lese ich genau diese Beiträge nicht. Ich benutze auch ein anders Vorschaubild, diesen Monat konnte ich mich nämlich nicht überraschen lassen, weil fast alle ein Bild des Inhaltes gepostet haben. Mehr wollte ich dazu jetzt auch nicht sagen. Und nun zum Inhalt der Box:
Wella ProSeries Winter Therapy Shampoo (3,75€)

Ein sehr schöner Duft, aber was winterlich daran sein soll, ist mir verborgen geblieben. Im Moment habe ich noch genug Shampoos, also wird dieses Produkt noch ein wenig auf seinen Einsatz warten müssen. Ich freue mich aber auf den ersten Test.

Tetesept Ölbad Mandelblüte (4,95 €)

In solchen Momenten wünsche ich mir eine Badewanne. Ich liebe Mandeldüfte und dieser hat mich sofort in seinen Bann gezogen, besonders geeignet für trockene Haut wie meine. Aber ich bin mir sicher, dass ich eine Verwendung für dieses tolle Ölbad finden werde.

Colgate Max White One Fresh Zahncreme (2,85 €)

Und schon wieder eine Zahnpasta, wird getestet und gut ist.


Diadermine High Tolerance Anti Faltencreme (9,95 €)

Auf der Verpackung steht, dass sie für Frauen von 30-65 Jahren geeignet ist, da passe ich doch mit meinen 29 Jahren gut ins Schema. Ich persönlich halte sehr viel von Diadermine und werde diese Creme ausgiebig testen und euch das Ergebnis dann präsentieren. Beim ersten Auftragen war sie eher geruchsneutral. Sie zog schnell ein, aber hinterließ einen kleinen Fettfilm. 

P2 Smokey Eye in der Farbe (2,95 €)

Dieses Produkt wollte ich mir sowieso zulegen, ich hätte zwar nicht diese Farbe genommen, aber bin jetzt sehr dankbar, dass sie in der Box war. Der Stift hat die Farbe 030 Feel the beat, ein helles Braun mit ein paar sehr feinen Glitzerpartikeln. Man kann ihn als dünnen oder dicken Eyeliner oder als Lidschatten benutzen, dank eines integrierten Anspitzers wird er niemals stumpf. Ich freue mich schon auf den ersten Einsatz.

Insgesamt hat die Box einen Wert von 24,45 €, das finde ich super. Die Produkte sind wirklich top, aber musste es denn schon wieder Zahnpasta sein? Es gibt so viele tolle Produkte bei DM, bitte verzichtet in der nächsten Box auf Zahnpasta. Leider ist dieses Mal nichts für meinen Mann dabei, aber das wird er schon verkraften. Meine absoluten Highlightprodukte sind die Diadermine-Creme und das Smokey-Eye-Stift von P2.

Wie hat euch die Box gefallen? Ich würde mich sehr über Kommentare von euch freuen!

Kommentare

  1. Ich hab mehrere Tage meinen Blogroll nicht gelesen, um genau das zu vermeiden, was du ankreidest... schon irre, oder?
    Hoffentlich lesen das die ein oder anderen... Ist nämlich wirklich mega nervig.
    Aber FB geht ja auch nicht, da wird auch alles zugespammt...

    Ich werd mit diesem Abo irgendwie nicht warm.

    In der Testphase (wo ich sie nicht abonniert hatte) fand ich sie genial... aber die beiden Boxen bisher haben mich echt nicht von den Socken gerissen...

    LG!

    AntwortenLöschen
  2. Bei FB bekomme ich nichts von der DM-Box mit, aber dafür bei Blogspot. Ich hoffe auch, dass mein Bitte von ein paar Bloggerinnen erhört wird. Ich mag meine DM-Box nämlich total gerne und möchte auch weiterhin Kundin bleiben.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Produkttest - Garnier Fructis Hydra Aloe Shampoo und Spülung

Ich gehöre zu den glücklichen „Entdecke Garnier“ Testern, die das Shampoo und die Spülung „FructisHydra Aloe“ probieren durften. Es gibt so viele Ursachen, die unser schönes Haar täglich beanspruchen darum war ich extrem gespannt, ob diese Produkte meinem Haar die Feuchtigkeit wiedergeben.
Fructis Hydra Aloe kräftigendes Shampoo Als erstes ist mir die durchsichtige Flasche ins Auge gefallen, die ich wirklich sehr schön finde. Endlich ein Shampoo, bei dem man sieht wie viel noch in der Flasche vorhanden ist.  Das klare Shampoo lässt sich gut dosieren, hat einen angenehmen Duft nach Aloe Vera und lässt sich gut im Haar verteilen. Es schäumt ordentlich auf und lässt sich gut ausspülen. Mir ist aufgefallen, dass meine Haare viel schneller trocknen, egal ob ich sie lufttrocknen lasse oder föhne. Meine Haare fühlen sich danach sehr gepflegt und geschmeidig an. Ich bin sehr zufrieden, weil mein Haar nicht schnell nachfettet, so kann ich das Shampoo alle 2 Tage benutzen. An besonderen Tagen be…

[Dupe] Kindlooks, die günstige Alternative zu Jean Paul Gaultier Classique?

[Produkttest] Gerstaeker – Jetzt wird modelliert und bemalt (1. Teil)

Im Mai dieses Jahres durfte ich Gerstaecker testen, Europas größten Versandhandel für Künstlerbedarf. Für alle, die sich nicht mehr erinnern können, geht es hier zu meinem Bericht. Damals habe ich aus einem Keilrahmenset, Pinseln und Kleber ein schickes Memoboard entworfen. Weil Gerstaecker meine Kreation so gut gefallen hat, durfte ich noch einmal meine Kreativität ausleben. Dieses Mal drehte sich alles um das Thema „Modellieren und Anmalen“, wobei mir direkt 1000 Ideen in den Kopf geschossen sind. Kommen wir aber erst einmal zu den getesteten Produkten, diese waren:
GERSTAECKER Keramiplast Weiß 1 kg (4,28 €)Gebrauchsfertige, geschmeidige Modelliermasse mit keramischen Grundsubstanzen aus natürlichen Rohstoffen. GERSTAECKER Keramiplast ist ein idealer Modellierwerkstoff für Kindergarten, Schule und Therapie sowie für das kreative Gestalten in Hobby und Freizeit. Die aus GERSTAECKER Keramiplast modellierten Kunstwerke müssen nicht gebrannt werden, sondern trocknen an der Luft meist übe…