Direkt zum Hauptbereich

[Getestet] P2 Color Stop – Wenn es mal wieder ganz ordentlich sein muss

Heute möchte ich euch ein ganz tolles Produkt aus dem neuen P2 Sortiment vorstellen. Ich fand schon die Beschreibung aus der DM Pressemitteilung total toll:

"Mit dem Color-Stop! gelingen scharfe Nagellackkonturen entlang der Nagelhaut. Er lässt sich mit dem Pinselapplikator präzise auftragen und verhindert somit Lackierfehler. 
Das Ergebnis: perfekt lackierte Fingernägel!"
Dieses Produkt musste ich unbedingt kaufen, enthalten sind übrigens 8 ml für 2.95 €. Gerade wenn es mal wieder schnell und perfekt sein muss, dann vermale ich mich meistens, das kennen bestimmt viele unter uns. Dieses Produkt soll Abhilfe verschaffen, also habe ich es direkt mal getestet. Die Flasche sieht aus wie ein Lipgloss und beinhaltet einen langen feinen Pinsel. Leider gibt es keinen richtigen Abstreifmechanismus, darum muss man darauf achten, dass man sich nicht zu viel auf die Nägel streicht. Hier aber nun eine Anleitung mit Bildern.


Tragt die milchige Masse ordentlich auf euren Nagelrand auf und lasst es ein paar Minuten antrocknen. Bitte arbeitet präzise und versucht nicht, an euren Nagel zu kommen. Ich habe prompt zu viel genommen.
Nach ein paar Minuten war er angetrocknet und ich konnte den Lack problemlos auftragen.

Nachdem der Lack getrocknet war, habe ich die durchsichtige Masse einfach mit einem Rosenholzstäbchen gelöst und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Was sagt ihr zu dem Produkt? Viele von euch bekommen natürlich auch ohne den P2 Color Stop ein perfektes Ergebnis hin, aber für alle anderen finde ich wirklich, dass sich dieses Produkt lohnt. Besonders bei dunklen Farben werde ich es benutzen. Es ist zwar mit ein bisschen Arbeit und Wartezeit verbunden, aber das finde ich vollkommen in Ordnung.

Kommentare

  1. Klasse Produkt, das kannte ich so noch gar nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe es mir die Tage auch gekauft, nur noch nicht ausprobiert. Dieses Gel kann man sicher auch zweckentfremden für Nail Designs.

    Klebt es arg auf der Haut wenn es trocken ist?!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, man kann es ganz leicht ablösen.

      Löschen
  3. oh, das finde ich gut :) ich mal irgendwie immer über :D ich glaube da schaff ich mir das bei Gelegenheit auch mal an ;)
    danke für den Beitrag, lg!

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich gut an :).
    LG Schneeglöckchen

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee ist gut, aber der Pinsel zu lang, man kann leicht auf den Nagel malen oder zuviel nehmen. Außerde muss man den Film dann auch wiederfinden xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde den Pinsel nicht zu lang, aber eine Abstreichfunktion fehlt. Das Wiederfinden ist aber kein Problem ;)

      Löschen
  6. angefixt ;)

    ich hab dich getaggt
    http://muffinhc.blogspot.de/2012/10/tag-mascara.html

    AntwortenLöschen
  7. Werd ich mir auch demnächst zulegen. Danke für die Vorstellung!

    Lg Genuss-Fee
    www.genuss-fee.at

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Produkttest - Garnier Fructis Hydra Aloe Shampoo und Spülung

Ich gehöre zu den glücklichen „Entdecke Garnier“ Testern, die das Shampoo und die Spülung „FructisHydra Aloe“ probieren durften. Es gibt so viele Ursachen, die unser schönes Haar täglich beanspruchen darum war ich extrem gespannt, ob diese Produkte meinem Haar die Feuchtigkeit wiedergeben.
Fructis Hydra Aloe kräftigendes Shampoo Als erstes ist mir die durchsichtige Flasche ins Auge gefallen, die ich wirklich sehr schön finde. Endlich ein Shampoo, bei dem man sieht wie viel noch in der Flasche vorhanden ist.  Das klare Shampoo lässt sich gut dosieren, hat einen angenehmen Duft nach Aloe Vera und lässt sich gut im Haar verteilen. Es schäumt ordentlich auf und lässt sich gut ausspülen. Mir ist aufgefallen, dass meine Haare viel schneller trocknen, egal ob ich sie lufttrocknen lasse oder föhne. Meine Haare fühlen sich danach sehr gepflegt und geschmeidig an. Ich bin sehr zufrieden, weil mein Haar nicht schnell nachfettet, so kann ich das Shampoo alle 2 Tage benutzen. An besonderen Tagen be…

[Dupe] Kindlooks, die günstige Alternative zu Jean Paul Gaultier Classique?

[Produkttest] Gerstaeker – Jetzt wird modelliert und bemalt (1. Teil)

Im Mai dieses Jahres durfte ich Gerstaecker testen, Europas größten Versandhandel für Künstlerbedarf. Für alle, die sich nicht mehr erinnern können, geht es hier zu meinem Bericht. Damals habe ich aus einem Keilrahmenset, Pinseln und Kleber ein schickes Memoboard entworfen. Weil Gerstaecker meine Kreation so gut gefallen hat, durfte ich noch einmal meine Kreativität ausleben. Dieses Mal drehte sich alles um das Thema „Modellieren und Anmalen“, wobei mir direkt 1000 Ideen in den Kopf geschossen sind. Kommen wir aber erst einmal zu den getesteten Produkten, diese waren:
GERSTAECKER Keramiplast Weiß 1 kg (4,28 €)Gebrauchsfertige, geschmeidige Modelliermasse mit keramischen Grundsubstanzen aus natürlichen Rohstoffen. GERSTAECKER Keramiplast ist ein idealer Modellierwerkstoff für Kindergarten, Schule und Therapie sowie für das kreative Gestalten in Hobby und Freizeit. Die aus GERSTAECKER Keramiplast modellierten Kunstwerke müssen nicht gebrannt werden, sondern trocknen an der Luft meist übe…