Direkt zum Hauptbereich

[Empfehlerin] Marabu – Die kreative Phase beginnt

Heute beginnt die kreative Phase meines Marabus-Testes. Bevor ich euch aber nun erzähle, was ich genau plane und mir vorgenommen habe, möchte ich euch einen kleinen Einblick in das Unternehmen geben.
Seit über 150 Jahren stellt Marabu hochwertige Spezialfarben für die Verwendung in Druckereien sowie für Hobby und Freizeit her. Marabu stieg 1971 in das Hobby-Segment ein und bietet seitdem vielfältige Möglichkeiten für die künstlerische Gestaltung. Das breite Sortiment aus Farben, Schablonen, Stempeln und Werkzeug ermöglicht es jedem, seinem Zuhause unverwechselbar schöne und individuelle Akzente zu verleihen. Besonders wichtig ist Marabu dabei die umweltschonende Fertigung und der verantwortliche Umgang mit Ressourcen. 

Heute habe ich von meiner Wohnzimmer- und Küchenwand ein Foto gemacht, hochgeladen und dann den Marabu-Wohnkonfigurator benutzt. Mit diesem kann man ganz leicht den passenden Ort für das kreative Werk finden. Und das alles in 3 kleinen und einfachen Schritten:

Ich plane im Moment zwei Projekte, diese möchte ich euch nun vorstellen:

1. Projekt -> Wohnzimmer
Hier habe ich mich für unsere apricotfarbene Wand hinter unserer neuen Couch entschieden. Ich werde den Eiffelturm mit einem schwarzen Wandtattoo kombinieren, weil er mir alleine zu einsam vorkommt. Natürlich wird der Eiffelturm dann passend zum Wandtattoo in schwarz erstrahlen.

2. Projekt -> Küche
Hier habe ich mich für die Wand hinter unserer Essecke entschieden. Hier wird der Eiffelturm mit dem Malmesser und der goldenen Relieffarbe angebracht. Zusätzlich wird er mit einem Küchenschriftzug verziert, passend zu Paris wird dieser französisch sein.

Ich bin schon total gespannt und freue mich jetzt schon auf das Gestalten und Malen. Seid gespannt was ich aus meinen leeren Wänden zaubere. Nächste Woche starte ich meine Projekte.

Was haltet ihr von meinen Ideen?

Kommentare

  1. Da bin ich sehr gespannt auf dein Ergebnis, will auch so etwas in der Art an meine Wand im Wohnzimmer machen, aber ich weiß nicht, was für ein Motiv ich nehmen soll :D

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch nächste Woche zu beginnen =D

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Dupe] Kindlooks, die günstige Alternative zu Jean Paul Gaultier Classique?

Produkttest - Garnier Fructis Hydra Aloe Shampoo und Spülung

Ich gehöre zu den glücklichen „Entdecke Garnier“ Testern, die das Shampoo und die Spülung „FructisHydra Aloe“ probieren durften. Es gibt so viele Ursachen, die unser schönes Haar täglich beanspruchen darum war ich extrem gespannt, ob diese Produkte meinem Haar die Feuchtigkeit wiedergeben.
Fructis Hydra Aloe kräftigendes Shampoo Als erstes ist mir die durchsichtige Flasche ins Auge gefallen, die ich wirklich sehr schön finde. Endlich ein Shampoo, bei dem man sieht wie viel noch in der Flasche vorhanden ist.  Das klare Shampoo lässt sich gut dosieren, hat einen angenehmen Duft nach Aloe Vera und lässt sich gut im Haar verteilen. Es schäumt ordentlich auf und lässt sich gut ausspülen. Mir ist aufgefallen, dass meine Haare viel schneller trocknen, egal ob ich sie lufttrocknen lasse oder föhne. Meine Haare fühlen sich danach sehr gepflegt und geschmeidig an. Ich bin sehr zufrieden, weil mein Haar nicht schnell nachfettet, so kann ich das Shampoo alle 2 Tage benutzen. An besonderen Tagen be…

Plateau-Schuhe - sind sie wieder da oder waren sie niemals weg?