Direkt zum Hauptbereich

MyNussMix- Eine tolle Mischung

Heute gibt es mal wieder einen ganz leckeren Produkttest. Ich durfte „MyNussMix“ testen und möchte euch nun unsere Zusammenstellung mit dem tollen Namen „Love Mix“ vorstellen. Zuerst möchte ich euch aber ein paar Infos über „MyNussMix“ präsentieren.


„MyNussMix“ gibt es seit 2012 und dahinter stehen Thomas, Jonas und Uwe, die allesamt die Vielfalt von Nüssen und Früchten lieben. Sie vereinen beste Zutaten und enorme Vielfalt mit individuellem Geschmack in höchster Qualität. Man kann entweder eine der vorgegebenen Mischungen auswählen oder seine Zutaten selbst zusammenstellen. Diese werden auf der Homepage ausführlich beschrieben und mit wissenswerten Fakten hinterlegt.

Bezahlen kann man per Kreditkarte, Paypal, Vorkasse. Die Versandkosten betragen in Deutschland und Österreich 3,90 €. Im Moment läuft eine ganz tolle Kennenlern-Aktion, bei dieser werden ab der zweiten Packung, egal ob Fertigmix oder selbst zusammengestellt, die Lieferkosten übernommen. Die Lieferzeiten betragen zwischen 4 und 10 Tagen. 

Entscheidet man sich für eine fertige Zusammenstellung, hat man im Moment die Wahl zwischen 14 unterschiedlichen Mischungen, die alle 500 g beinhalten und ab 8,60 € zu bekommen sind. Natürlich ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zutaten und Nährwerte werden umfassend angegeben und sind an unterschiedlichen Geschmäckern und Anlässen ausgerichtet.

Mein Schatz und ich haben uns für selber mixen entschieden, dieses ging ganz kinderleicht. Wir mussten einfach oben auf der Seite auf „Selber Mixen“ klicken und schon gelangten wir zu den Zutaten. Diese sind nach folgenden Kategorien geordnet:

  • Nüsse
  • Früchte
  • Süßes
  • Snacks
  • Top 11
Man darf maximal 10 unterschiedliche Zutaten hinzufügen und der Mix muss zwischen 450 g und 500 g schwer sein. Selbstverständlich ist es möglich, mehrmals dieselbe Zutat auszuwählen. Nachdem wir unsere Zusammenstellung fertig gemixt hatten, konnten wir sie noch benennen. Wir haben uns für den Namen „Love Mix“ entschieden, sie dann in den Warenkorb gelegt und schon waren wir fertig.
Angekommen ist unser Mix in relativ kurzer Zeit und in einem speziell entwickelten Versandkarton. Dieser sorgte dafür, dass unser Mix den Transport unbeschadet überstanden hat. Es wird empfohlen, die Verpackung kurz vor dem Öffnen zu schütteln, damit sich die Zutaten optimal verteilen. Auf dem weißen Karton befindet sich ein türkiser Aufkleber mit dem Namen, den Zutaten, dem Abfüll- sowie Mindesthaltbarkeitsdatum und den Inhaltsstoffen. Einmal geöffnet, kann man die Verpackung dank einer praktischen Lasche wieder verschließen. 
Unsere Mischung besteht aus folgenden Zutaten:
  • 60 g Karamellisierte Mandeln
  • 40 g Schokocrispies
  • 50 g Macadamia
  • 35 g Paranüsse
  • 40 g GiantCorn Chili
  • 50 g Schokokaffeebohnen
  • 70 g Schokotrüffelmandeln
  • 70 g Joghurtkirschen
  • 60 g Bananenchips
  • 25 g Cashews Sourcream & Onion 







Wir haben von jeder Sorte ein wenig probiert und sind beide überaus zufrieden. Es schmeckt alles sehr fein, frisch und hochqualitativ. Unser Love Mix wird zu besonderen Anlässen, wie jetzt in der Weihnachtszeit, gegessen. Ein echter „MyNussMix“ ist eine tolle Geschenkidee, weil jeder Geschmack eine eigene Zusammenstellung erhalten kann. Der Preis ist insgesamt angemessen, auch wenn es vielleicht für den alltäglichen Knabberspaß etwas zu teuer ist. Ansonsten sind wir mit dem ganzen Konzept sehr zufrieden und kehren gerne als Kunden zurück. Zum Schluss möchte ich mich noch einmal ganz herzlich für diese tolle Möglichkeit bedanken und wünsche dem Team von „MyNussMix“ viele weitere zufriedene Kunden.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Produkttest - Garnier Fructis Hydra Aloe Shampoo und Spülung

Ich gehöre zu den glücklichen „Entdecke Garnier“ Testern, die das Shampoo und die Spülung „FructisHydra Aloe“ probieren durften. Es gibt so viele Ursachen, die unser schönes Haar täglich beanspruchen darum war ich extrem gespannt, ob diese Produkte meinem Haar die Feuchtigkeit wiedergeben.
Fructis Hydra Aloe kräftigendes Shampoo Als erstes ist mir die durchsichtige Flasche ins Auge gefallen, die ich wirklich sehr schön finde. Endlich ein Shampoo, bei dem man sieht wie viel noch in der Flasche vorhanden ist.  Das klare Shampoo lässt sich gut dosieren, hat einen angenehmen Duft nach Aloe Vera und lässt sich gut im Haar verteilen. Es schäumt ordentlich auf und lässt sich gut ausspülen. Mir ist aufgefallen, dass meine Haare viel schneller trocknen, egal ob ich sie lufttrocknen lasse oder föhne. Meine Haare fühlen sich danach sehr gepflegt und geschmeidig an. Ich bin sehr zufrieden, weil mein Haar nicht schnell nachfettet, so kann ich das Shampoo alle 2 Tage benutzen. An besonderen Tagen be…

[Dupe] Kindlooks, die günstige Alternative zu Jean Paul Gaultier Classique?

Plateau-Schuhe - sind sie wieder da oder waren sie niemals weg?