Dani testet den neuen Duft von Christina Aguilera

Da ich jetzt monatelang eine Blogpause hatte, möchte ich euch nun endlich wieder einen Duft präsentieren. Ich gehöre nämlich zu den 3000 glücklichen Testerinnen von TRND, die den neuen Duft „WOMAN“ von Christina Aguilera ausprobieren durften. Ihr habt bestimmt schon einiges über den Duft gelesen, der in diesem Herbst auf den Markt gekommen ist. Ob in einem Werbespot im TV gesehen oder in den digitalen bzw. Printmedien, im Moment ist dieser Duft nämlich in aller Munde und ich freue mich so sehr, dass ich zu den ausgewählten Testern gehören darf. Ich bin seit 2008 ein großer Freund dieser Düfte, mein erste Duftkreation war „Inspire“. Seitdem begleiten mich diese Düfte und dürfen nicht in meiner Sammlung fehlen.


Ich habe schon oft für TRND-Produkte getestet und möchte euch die größte Mitmach-Marketing-Community ans Herz legen. Seit 2005 arbeiten sie daran, das Marketing für große Firmen und Marken zu revolutionieren. Die Anmeldung und die Teilnahme an den Projekten ist vollkommen kostenlos, schaut doch einfach mal vorbei und überzeugt euch selber.

Bevor ich euch aber nun von meinen Erfahrungen berichte, möchte ich euch noch etwas über die Produkte erzählen. In meinem Testpaket befand sich das Parfüm WOMAN mit 50 ml, 30 Duftproben (je 0,7 ml) und ein Block Duftstreifen, damit ich anderen den Duft präsentieren kann. Zusätzlich zu dem Duft gibt es auch noch Duschgel (150ml), Bodylotion (150ml), Deo Natural Spray (75ml) und Deo Aerosol (150ml). Das Parfüm gibt es in den Größen 30 ml und 50 ml ab 25,00 Euro.


Die Duftnoten sind folgende:

Kopfnote: Bergamotte, Birne, Litschi, rosa Pfeffer
Herznote: Honig, Magnolie, Rose, Veilchenblatt
Basisnote: goldener Amber, Sandelholz, Tonkabohne
Mir persönlich gefällt nicht nur der Duft, sondern auch die schlichte Verpackung und der Flakon. Beide wirken sehr elegant und sind mit einem hübschen goldenen Blumenspitzenmuster bestückt. Der Flakon gleicht sehr den früheren Kreationen, was für den Wiedererkennungswert spricht, er soll an weibliche Kurven erinnern. Der goldene Sprühkopf und der transparente Deckel fügen sich dabei gut in das Konzept ein. Die Flüssigkeit selber ist leicht rose, alles in allem ein optisch sehr gelungenes Zusammenspiel.
Wie soll ich euch diesen Duft denn beschreiben? Im ersten Moment riecht er sehr floral-fruchtig und ein wenig süß, einfach total warm und sinnlich. Wenn ein wenig Zeit vergangen ist, wirkt der Duft eher pudrig und sehr feminin. Ein sehr warmer Duft, der der mich sofort begeistert hat. Das Parfüm ist sehr intensiv, aber nicht aufdringlich. Von der Ergiebigkeit her kann ich mich nicht beschweren, ein paar Spritzer bleiben (bei mir) bis zu fünf Stunden bestehen und umhüllen mich mit einer zauberhaften Aura, danach verschwindet der Duft langsam. Da er aber nicht überteuert ist, wie keine der Christina Aguilera-Kreationen, sprühe ich gerne noch einmal nach. Egal ob ich ihn nun fünf Minuten oder fünf Stunden getragen habe, der Duft war konsequent betörend, weiblich und bringt mich zum Strahlen. Auch die Männer in meiner Umgebung waren von dem Duft sehr angetan, sie beschrieben ihn als blumig-süßen Duft, der aber nicht aufdringlich wirkt. Selbst mein Kater Tigger, war von dem Duft begeistert.


Ich liebe diesen neuen Duft so sehr, dass ich direkt zu Douglas gelaufen bin, um mir die Bodylotion zu kaufen. Ich bin und bleibe ein großer Freund der Christina Aguilera-Düfte und freue mich schon auf die nächste Kreation. Wenn ihr euch sinnlich und weiblich fühlen wollt, liebe Frauen, dann schnuppert doch mal an diesen tollen Duft und lasst euch verzaubern. Zusätzlich könnt ihr euch mal auf der Homepage umschauen, dort findet ihr noch mehr Informationen und die anderen Duftkreationen von Christina Aguilera. Ich möchte mich bei TRND für die Testmöglichkeit bedanken und freue mich schon auf das nächste Produkt.

Kennt ihr den Duft?
Und wenn ja, wie gefällt er euch?

Kommentare:

  1. Mir persönlich hat dieser Duft so gar nicht zugesagt... Ich fand diesen viel zu süß und von der Haltbarkeit war ich ebenfalls enttäuscht...
    Aber schön, dass dich dieser so überzeugen konnte! Wäre ja schade, wenn jeder den gleichen Duft bevorzugen würde :o)
    Schönes WE!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, die Geschäcker sind immer unterschiedlich. Ich bin schon lange Fan von den C.A Düften, daher war ich genau die richtige Testerin <3

      Löschen
  2. Toller Blog! vieleicht möchtest miteinander folgen?
    http://smellofpeony.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schaue gerne mal bei dir vorbei :D

      Löschen
  3. Bisher konnten mich die Düfte von Christina A. nicht überzeugen, um ehrlich zu sein. Ich werde mir den aber im Laden mal genauer anschauen! Ich möchte noch die Chance nutzen, um für mein Gewinnspiel zu werben. Es greift thematisch den Herbst auf. Wenn du Lust ein wenig High-End Kosmetik zu shoppen oder dir ein Back Up deines teuren und gleichzetig liebsten Parfüms zu kaufen, dann wird es wahrscheinlich etwas für dich sein. Du musst nicht viel tun, um im Lostopf zu landen. Es reicht, wenn du mir folgst und wenn du mir ein Bild deines Herbst 2014 schickst. Das kann dein liebster Herbstlack oder Lippenstift sein. Ein Augen-Make-Up, welches du gern zu dieser Zeit trägst oder ein Outfit. Deiner Kreativität sind wirklich KEINE Grenzen gesetzt. Du kannst dafür entweder einen 100€ oder 50 € Gutschein gewinnen! Na? Interesse geweckt? Dann schaue auf meinem Blog vorbei, da läuft NUR NOCH BIS HEUTE 24 Uhr das Gewinnspiel,

    http://www.semantos.de/2014/10/gewinnspiel-dein-herbst-2014-zeige-uns-deinen-style/

    Ich entschuldige mich schon einmal, wenn dich die "Werbung" stört. Dann lösche das Kommi einfach. Ich wollte nur die Chance nutzen, um dich um darüber zu informieren, da man solche Chancen wohl nur sehr selten hat! :)

    Ganz liebe Grüße & einen wunderschönen Sonntag noch,
    P!nkCitrus

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post ♥ Bisher habe ich eigentlich nur Gutes über dieses Parfum gelesen und gehört, ich glaube, es wir mal langsam Zeit, dass ich auch mal selbst daran schnuppere :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Düfte von Christina Aguilera alle toll <3 diesen habe ich allerdings noch nicht.. Aber das liegt eher an meinem Parfüm-Kauf-Verbot :D

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ich liebe die Düfte von Christina Aguilera :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...