Direkt zum Hauptbereich

Frohes neues Jahr und mein Jahresrückblick 2017


Wir begrüßen das Jahr 2018 und ich möchte die Gelegenheit nutzen und euch allen ein frohes neues Jahr zu wünschen. Mein erster Bericht dieses Jahr wird ein Rückblick auf das Jahr 2017.  Das Jahr 2017 ist etwas besonders für mich, weil ich geheiratet habe, meine Umschulung erfolgreich bestanden und wieder mit dem Bloggen angefangen habe.  Nun aber zu den Jahresrückblickfragen:

******
Was hast du 2017 gemacht, was du noch nie zuvor gemacht hast?
Es wurde ein Artikel in einer Zeitung (FREUNDIN) von mir veröffentlicht. In diesem Artikel geht es um das beste Geschenke was ich ja erhalten habe. Das habe ich natürlich von meiner Oma bekommen. Mir steigen jedes Mal die Tränen in die Augen, wenn ich den Artikel lese, ich bin soooo stolz darauf. 
  
Hast du deine Neujahrs-Vorsätze gehalten und wirst du 2018 wieder Vorsätze fassen?
Dazu sage ich nur:

Ist jemand aus deinem engeren Bekanntenkreis gestorben?
Ja leider zwei Personen.

Was wünschst du dir 2018, was du 2017 nicht bekommen hast?
Ich würde gerne etwas Gewicht verlieren, mehr bloggen und einen neuen Job finden, der mich glücklich macht.

Welcher Moment in 2017 ist für dich unvergesslich und warum?
Der Moment, an dem mir Nico sein Jawort gegeben hat.

Was war dein größter Erfolg in 2017?
Meine Umschulung zur Kauffrau für Büromanagement bestanden zu haben

Was war dein größter Misserfolg in 2017?
Ich hatte zum Glück keinen großen Misserfolg.

Warst du länger krank oder verletzt?
Oh ja mein Schatz und ich hatten beide eine sehr lange Erkältung und das in der Vorweihnachtszeit, das war wirklich sehr belastend.

Was war das Beste, was du 2017 gekauft hast?
Da muss ich nicht lange überlegen, das war unser riesiger 3D-TV von LG
  
Wessen Verhalten hat dich entsetzt und deprimiert?
Die Personen, welche die AFD gewählt haben, weil sie einfach keine Ahnung von Politik haben oder sich aus Frust dazu entschieden haben.

Wofür hast du das meiste Geld ausgegeben?
Für Ezigaretten und Dekoration.

Worüber hast du dich wirklich extrem aufgeregt?
Meistens über mich, weil ich Ziele manchmal hab schleifen lassen, dieses Verhalten habe ich aber wieder abgelegt.

Welche Lieder werden dich immer an 2017 erinnern?

Ed Sheeran – Shape of you
Luis Fonsi Feat. Daddy Yankee – Despacito
Rhianna – Love on the brain
Jennifer Lopez – Aint your mama


Was hättest du gerne mehr gemacht?
Mehr abgenommen und mehr Sport getrieben

Wovon hättest du besser weniger gemacht?
Falsch ernährt und mich über unwichtige Leute geärgert.

Wie hast du in diesem Jahr Weihnachten verbracht?
Unser erstes Weihnachten als Mann und Frau war wunderschön wir haben alleine und mit Freunden gefeiert.

Mit wem hast du am meisten telefoniert?
Mit meinem besten Freund (Schwager) mit ihm telefoniere ich definitiv am liebsten.

Hast du dich 2013 verliebt?
Ich verliebe mich jeden Tag aufs Neue in meinen Mann.

Wie heißt deine Lieblingssendung im TV?
Da gibt es einige, weil wir große Serienfans sind. Unteranderem Supernatural, Better call Saul, The Flash, Arrow, American Horror Story, Stranger Things und noch viele mehr

Hasst du jemanden jetzt, den du letztes Jahr gleiche Zeit noch nicht gehasst hast?
Ich hasse niemanden, das wäre zu hart ausgedrückt. 

Wie heißt das beste Buch, das du in diesem Jahr gelesen hast?
Ich muss ganz ehrlich sein zum Lesen bin ich letztes Jahr leider nicht gekommen.

Welches war deine tollste musikalische Entdeckung 2017?
Ich habe den „Smooth Jazz“ für mich entdeckt

Was hast du dir gewünscht und auch bekommen?
Das mein Schatz mir einen Antrag macht und wir standesamtlich heiraten, und das wurde im August und November in die Tat umgesetzt, ich bin sooooo glücklich.

Was hast du dir gewünscht und NICHT bekommen?
Meinen Traumjob

Welcher war dein Lieblingsfilm in diesem Jahr?
Ich habe mich sehr über „The Justice League“ gefreut und das „Supernatural“ weitergegangen ist.

Was hast du an deinem diesjährigen Geburtstag gemacht und wie alt bist du geworden?
Ich bin dieses Jahr 34 geworden und habe meine erste Überraschungsparty bekommen. Diese hat mein Schatz heimlich organisiert. Es war einfach toll, all meine Lieben waren da und ich habe eine Einhorntorte bekommen!

Welches Ereignis oder welche Sache würde das Jahr 2018 für dich um ein vielfaches zufrieden stellender machen?
Meine Ehe weiterhin so glücklich zu führen, weiter abnehmen und einen Job finden.

Wie würdest du deinen persönlichen Mode Style in 2017 bezeichnen?
So wie immer, wie trage was ich möchte und worin ich mich wohlfühle.  

Was hielt dich geistig gesund?
Die Gespräche mit meinem Partner und eine Auszeit von stressigen Alltag.

Welche bekannte Persönlichkeit hat dir 2017 am besten gefallen?
Da könnte ich mich nicht auf keine Person festlegen, leider fällt mir spontan niemand ein.

Welcher politischer Sachverhalt hat dich 2017 am meisten aufgewühlt?
Das die AFD geschafft hat in den Bundestag einzuziehen.

37. Wen vermisst du?
Ich vermisse meine Großmutter und zwar in jeder Minute. Darum rede ich ganz oft über sie und meine schönen Erlebnisse mit mir. Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.

Welches war deine beste neue Bekanntschaft in 2017?
Da gibt es einige, da ich sehr gerne neue Leute kennenlerne, bin ich immer offen für neue Freund- und Bekanntschaften. 

Nenn uns deine wertvollste Lebenslektion, die du 2018 gelernt hast.
Man kann alles erreichen, wenn man bereit ist dafür zu kämpfen!
 
Zitiere einen Liedtext oder ein Gedicht, das dein Jahr 2017 am besten zusammenfasst.
...und alles um uns rum beginnt zu leuchten,
wir sind verstrahlt
werdn komisch angeguckt, von fremden leuten
doch so ne kleinigkeit wird umgedeutet
liebestrunken
wir haben ne krasse energie zusammen, wir sprühen funken
und die, die glotzen
wollen doch eh nur haben, was du bestellt hast
harry und sally und 40 anderen gefällt das
wir sind high auf uns selbst und erhöhn dabei ganz nebenbei die weltbevölkerung
wir brauchen nur uns
wir brauchen nur uns
nur dich und mich
nur dich und mich
nur dich und mich
wir brauchen nur uns
sonntagmorgen
der wind küsst dein kleid und durchstreift es
und ich werd neidisch
ich will nichts mehr, als was ich hab
nur - dass du ja sagst, wenn ich dich frag

So stellst du dir dein Jahr 2018 vor:
Da ich einiges vorhabe wie neuen Job finden und Kilos verlieren, würde ich mir wünschen, dass 2018 genauso erfolgreich weitergeht wie 2017. Natürlich wünsche ich mir auch Gesundheit für mich und meine Lieben und das mein Schatz seine Umschulung erfolgreich besteht und das wir weiterhin eine liebevolle und glückliche Ehe führen.

So, das war mein Jahresrückblick 2017, ich war euer Jahr und was wünscht ihr euch für 2018?









Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Dupe] Kindlooks, die günstige Alternative zu Jean Paul Gaultier Classique?

Produkttest - Garnier Fructis Hydra Aloe Shampoo und Spülung

Ich gehöre zu den glücklichen „Entdecke Garnier“ Testern, die das Shampoo und die Spülung „FructisHydra Aloe“ probieren durften. Es gibt so viele Ursachen, die unser schönes Haar täglich beanspruchen darum war ich extrem gespannt, ob diese Produkte meinem Haar die Feuchtigkeit wiedergeben.
Fructis Hydra Aloe kräftigendes Shampoo Als erstes ist mir die durchsichtige Flasche ins Auge gefallen, die ich wirklich sehr schön finde. Endlich ein Shampoo, bei dem man sieht wie viel noch in der Flasche vorhanden ist.  Das klare Shampoo lässt sich gut dosieren, hat einen angenehmen Duft nach Aloe Vera und lässt sich gut im Haar verteilen. Es schäumt ordentlich auf und lässt sich gut ausspülen. Mir ist aufgefallen, dass meine Haare viel schneller trocknen, egal ob ich sie lufttrocknen lasse oder föhne. Meine Haare fühlen sich danach sehr gepflegt und geschmeidig an. Ich bin sehr zufrieden, weil mein Haar nicht schnell nachfettet, so kann ich das Shampoo alle 2 Tage benutzen. An besonderen Tagen be…

Plateau-Schuhe - sind sie wieder da oder waren sie niemals weg?